Warenkorb ist noch leer.

Cristiano Ronaldo: Ich habe Higuain gesagt, er soll nicht übertr

13.11.2018 0
Cristiano Ronaldo punktet auf einer Juventus-Kreuzfahrt, um den zehnköpfigen AC Mailand zu gewinnen
 
Nach dem 2: 0-Auswärtssieg von Juventus beim AC Mailand sprach Cristiano Ronaldo mit den Medien über die Absetzung von Gonzalo Higuain. Die Portugiesen hatten den Sieg erst spät beendet, nachdem Mario Mandzukic die Führung eröffnet hatte. Der Ex-Juve-Stürmer verfehlte einen Elfmeter und wurde später verwiesen, nachdem er innerhalb von Sekunden zwei gelbe Karten gezeigt hatte. "Ich freue mich sehr für mich und für die Mannschaft", sagte Ronaldo. "Bei San Siro ist es sehr schwierig, Mailand zu spielen und zu besiegen." Ich sagte ihm, er solle seine Proteste nicht übertreiben, da er noch größer werden könne ban. "Er war sehr aufgeregt, obwohl das verständlich ist."