Warenkorb ist noch leer.

Dembele will für Barcelona entscheidend sein

18.02.2019 0
Barcelona kehrt am Dienstag in die Champions League zurück, und Ousmane Dembele hat angekündigt, auf der großen Bühne ein wichtiges Mitglied des Teams zu werden. Vor dem Spiel in der Wochenmitte gegen Lyon kehrte der Franzose gegen Real Valladolid in die Startelf zurück . Mit grenzenlosem Potenzial in Verbindung mit einem massiven Preis erwarten die Barcelona-Fans, dass der Youngster mehr Wirkung zeigt, was auch Dembele selbst angestrebt hat.
 
"Ich war zu Beginn [der Saison] entscheidend, und ich hatte im November eine Phase des Sitzens auf der Bank, aber es ist normal, weil wir während der gesamten Saison immer schwierige Zeiten haben", sagte er den offiziellen Medien des Vereins. Ich habe Vertrauen in mich und werde versuchen, das zu tun, was ich am besten weiß, und für das Team entscheidend zu sein. "Es ist wichtig, in Schlüsselmomenten zu punkten, da ich ein Stürmer bin und ich muss entscheidend sein, wenn das Team spielt Ihr bester Moment. "Wir müssen uns auf unsere Ziele konzentrieren, wir wollen natürlich Titel gewinnen, die Champions League und natürlich auch die LaLiga Santander." Der Weltcupsieger lobte auch die europäischen Gegner seines Teams und betonte Lyons Stärken. "Das ist es Eine Mannschaft mit sehr guten Spielern, und es ist sehr schwierig, dort zu gewinnen, wie sie in dieser Saison gezeigt haben - indem sie Manchester City und Paris Saint-Germain besiegt haben ", fuhr er fort." Wir müssen sehr konzentriert sein und nicht glauben, dass dies der Fall sein wird einfach. "Mit Samuel Umtiti reden wir manchmal über Lyon und er sagt mir, dass wir alle sein müssen Sie sind vorsichtig, denn sie sind ein tolles Team. "
 
Fekir ist ihr bester Spieler, aber es gibt andere Spieler, die viele Qualitäten haben, und wir müssen alle im Auge behalten. "Ich schaue mir die Ligue-1-Spiele an und habe mit einigen Spielern in der Nationalmannschaft wie Fekir zusammengearbeitet. Mendy und Moussa Dembele und sie sind auf dem Platz gefährlich. "Schließlich sprach er über seine jüngsten Verletzungen und den anspruchsvollen Zeitplan von Barcelona in den kommenden Wochen." Ich fühle mich besser, da ich 15 Minuten gegen Athletic Club spielen konnte und ich zurückkehre Schritt für Schritt zu meinem Niveau ", sagte er." Die Verletzung kam, als ich mich sehr gut fühlte, ich war entscheidend und ich habe während der Spiele einen großartigen Job gemacht, aber das ist Fußball. "
 
Im Januar hatten wir in Spanien Copa del Rey- und LaLiga Santander-Spiele. Daher gibt es eine Menge Ermüdung, genau wie im Februar die Champions League kommt und wir müssen dem gerecht werden. "